NÄCHSTES SPIEL

Logo vs. Logo kein Termin verfügbar
-
kein Termin verfügbar

NÄCHSTES SPIEL

Logo vs. Logo kein Termin verfügbar
-
kein Termin verfügbar

LETZTES SPIEL

Logo Hamburg Freezers vs. Logo Krefeld Pinguine
Hamburg Freezers -
Krefeld Pinguine
PO 0:0 (0:0 | 0:0 | 0:0) nicht notwendig

LETZTES SPIEL

Logo Krefeld Pinguine vs. Logo Hamburg Freezers
Krefeld Pinguine -
Hamburg Freezers
PO 3:5 (0:1 | 0:2 | 3:2)
 

2007-03-09 - 3:5 in Hamburg - Gratton war nicht zu stoppen

Die Krefeld Pinguine haben das erste Pre-Play-off-Spiel bei den Hamburg Freezers mit 3:5 (1:1, 0:3, 2:1) verloren. Überragender Mann bei den Hamburgern war vor 8392 Zuschauern in der Color-Line-Arena Benoit Gratton, der drei Tore erzielte.

Bereits nach 48 Sekunden traf er zum 1:0 für die Freezers. Den Schock verdauten die Pinguine gut und gestalteten das erste Drittel ausgeglichen. In der 16.Minute gelang Ivo Jan das 1:1.

Im zweiten Drittel bekamen die Hamburger ein Übergewicht und gingen in der 26.Minute durch Ahren Spylo mit 2:1 in Führung. Cory Cross erhöhte auf 3:1 (32.). Kurz vor Ende des Drittels gelang den Freezers sogar das 4:1 durch Benoit Gratton (39.).

Im letzten Abschnitt versuchte Krefeld noch einmal alles, um das Spiel zu drehen. Aber erst in der 52.Minute gelang Ted Drury in Überzahl der Anschlusstreffer zum 2:4. Ebenfalls im Powerplay machte Benoit Gratton in der 58.Minute für Hamburg alles klar: 5:2. Das 3:5 durch Ivo Jan (60.) war nur noch Ergebnis-Kosmetik. Jetzt geht es in der „Best of three“-Serie im Heimspiel am Sonntag (14.30 Uhr) für die Pinguine um alles oder nichts.



Quelle: Krefeld Pinguine
Dieser Artikel wurde bisher 586 mal gelesen, zuletzt am 2017-06-23, 06:55 Uhr.
Der Artikel wurde am 2007-03-09, 23:30 Uhr das letzte Mal aktualisiert.


Zurück zur Übersicht

 
Disclaimer/Haftungsausschluss | Impressum | Kontakt

© 2006 by Fach-Sys Computerservice - Miranda Rathmann
Alle auf diesen Webseiten gezeigten Fotos und Texte sind, sofern nicht ausdrücklich anders angeführt, urheberechtlich geschützt und dürfen nicht außerhalb dieser Webseiten ohne Genehmigung des Autors / Fotografen verwendet werden. Missachtung kann strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen!

Online: 63 Heute: 857 Gestern: 2950 Gesamt: 1092568