NÄCHSTES SPIEL

Logo vs. Logo kein Termin verfügbar
-
kein Termin verfügbar

NÄCHSTES SPIEL

Logo vs. Logo kein Termin verfügbar
-
kein Termin verfügbar

LETZTES SPIEL

Logo Eisbären Berlin vs. Logo Kölner Haie
Eisbären Berlin -
Kölner Haie
PO 2:3 (0:1 | 2:2 | 0:0)

LETZTES SPIEL

Logo Kölner Haie vs. Logo Eisbären Berlin
Kölner Haie -
Eisbären Berlin
PO 5:1 (1:0 | 1:1 | 3:0)
 

2016-01-14 - Doppelt auswärts am kommenden Wochenende

Die Eisbären Berlin haben das nächste Wochenende mit zwei Auswärtsspielen vor der Brust. Dabei treffen die Berliner am Freitag (19:30 Uhr, Saturn Arena) auf den Vizemeister der vergangenen Spielzeit ERC Ingolstadt und am Sonntag (17:45 Uhr, SAP Arena) auf den Meister 2015 Adler Mannheim. Das Match beim Titelverteidiger wird direkt auf ServusTV übertragen.

Den Eisbären wird in Ingolstadt Stürmer Shuhei Kuji fehlen. Der 28-Jährige muss sich einer Routine- Operation unterziehen und fällt aufgrund dessen am Wochenende aus. Zudem nicht auf dem Eis dabei: Mark Bell und Frank Hördler. Die Eisbären gehen also mit 18 Spielern und zwei Torhütern auf die Auswärtsreise.

„Die Ingolstädter sind das erste Mal in dieser Saison in den Top 10, die werden natürlich alles dafür tun, dass es für sie weiterhin in diese Richtung geht“, sagt Eisbären-Chefcoach Uwe Krupp vor der Partie beim ERC. „Mannheim hat an diesem Wochenende nur ein Spiel, die werden natürlich versuchen 3 Punkte zu gewinnen, zu Hause. Das werden zwei richtig harte Spiele.“



Quelle: Eisbären Berlin - Daniel Goldstein
Dieser Artikel wurde bisher 1381 mal gelesen, zuletzt am 2017-06-25, 14:20 Uhr.
Der Artikel wurde am 2016-01-14, 16:34 Uhr das letzte Mal aktualisiert.


Zurück zur Übersicht

 
Disclaimer/Haftungsausschluss | Impressum | Kontakt

© 2006 by Fach-Sys Computerservice - Miranda Rathmann
Alle auf diesen Webseiten gezeigten Fotos und Texte sind, sofern nicht ausdrücklich anders angeführt, urheberechtlich geschützt und dürfen nicht außerhalb dieser Webseiten ohne Genehmigung des Autors / Fotografen verwendet werden. Missachtung kann strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen!

Online: 65 Heute: 2051 Gestern: 3336 Gesamt: 1092568