NÄCHSTES SPIEL

Logo vs. Logo kein Termin verfügbar
-
kein Termin verfügbar

NÄCHSTES SPIEL

Logo vs. Logo kein Termin verfügbar
-
kein Termin verfügbar

LETZTES SPIEL

Logo Eisbären Berlin vs. Logo Kölner Haie
Eisbären Berlin -
Kölner Haie
PO 2:3 (0:1 | 2:2 | 0:0)

LETZTES SPIEL

Logo Kölner Haie vs. Logo Eisbären Berlin
Kölner Haie -
Eisbären Berlin
PO 5:1 (1:0 | 1:1 | 3:0)
 

2015-05-22 - Eisbären starten mit Heimspiel gegen die ZSC Lions in die Saison 2015/16

Die Eisbären Berlin werden die Spielzeit 2015/16 mit einem Heimspiel in der Champions Hockey League (CHL) gegen den Schweizer Topclub ZSC Lions aus Zürich beginnen. Die Partie am 22. August 2015 (Samstag, 16 Uhr) wird das erste Heimspiel in der Mercedes-Benz Arena nach ihrer Umbenennung sein. Das zweite Heimspiel bestreiten die Berliner dann am 29. August 2015 gegen den französischen Meister Les Rapaces de Gap (16 Uhr, Mercedes-Benz Arena).

Die ZSC Lions sind einer der besten europäischen Clubs in der jüngsten Vergangenheit. 2014/15 gewannen die Zürcher die Hauptrunde der Nationalliga A in der Schweiz und scheiterten später erst im Playoff-Finale am HC Davos. In den vergangenen 15 Jahren wurde der ZSC vier Mal Schweizer Meister, gewann 2009 die erste Auflage der CHL und anschließend sogar den Victoria-Cup (Wettbewerb zwischen NHL und Europa).

Les Rapaces de Gap wurde bereits 1937 in der südfranzösischen Alpenstadt gegründet. Das Team von Cheftrainer Luciano Basile gewann 2015 erstmals seit 37 Jahren wieder die Eishockeymeisterschaft Frankreichs. In der Mannschaft stehen drei aktuelle Nationalspieler.

Der Ticketvorverkauf für die zwei CHL-Heimspiele der Eisbären in der Gruppenphase startet am 29. Mai um 10 Uhr unter www.eisbaeren.de/tickets, an der Eisbären-Tickethotline (030) 97 18 40 40 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Dauerkarteninhaber der Saison 2015/16 haben beide Heimspiele in ihrem Saison-Abo inklusive.

Stimmen zur Auslosung

Uwe Krupp, Chefcoach Eisbären Berlin: "Was unsere CHL-Gegner betrifft, steht außer Frage, dass beide Kontrahenten eine große Herausforderung für uns sein werden. Ich freue mich auf die Spiele und wir werden alles dafür tun, um bei diesen Spielen erfolgreich zu sein."

Peter Zahner, Geschäftsführer ZSC Lions: „Die Gruppe ist für uns sich sportlich machbar und interessant gleichzeitig. Berlin ist sowieso eine Super-Marke, die Franzosen wiederum völlig unbekannt. Alles in allem ist es eine gute, interessante Gruppe.“

Luciano Basile, Cheftrainer Les Rapaces de Gap: „Unsere Fans werden zwei der besten europäischen Clubs, aus zwei der besten europäischen Ligen, zu sehen bekommen. Der Fakt, dass wir gegen Zürich und Berlin spielen, wird uns helfen, die CHL sehr gut zu verkaufen.“

Die CHL-Spiele der Eisbären im Überblick
22.08.2015 (Samstag) 16:00 Uhr Eisbären Berlin – ZSC Lions, Mercedes-Benz Arena, Berlin
29.08.2015 (Samstag) 16:00 Uhr Eisbären Berlin – Les Rapaces de Gap, Mercedes-Benz Arena, Berlin
04.09.2015 (Freitag) 19:45 Uhr ZSC Lions – Eisbären Berlin, Eishalle Deutweg, Winterthur
06.09.2015 (Sonntag) 18:00 Uhr Les Rapaces de Gap – Eisbären Berlin, Patinoire Brown-Ferrand, Gap



Quelle: Eisbären Berlin - Daniel Goldstein
Dieser Artikel wurde bisher 1645 mal gelesen, zuletzt am 2017-07-23, 04:02 Uhr.
Der Artikel wurde am 2015-05-22, 12:24 Uhr das letzte Mal aktualisiert.


Zurück zur Übersicht

 
Disclaimer/Haftungsausschluss | Impressum | Kontakt

© 2006 by Fach-Sys Computerservice - Miranda Rathmann
Alle auf diesen Webseiten gezeigten Fotos und Texte sind, sofern nicht ausdrücklich anders angeführt, urheberechtlich geschützt und dürfen nicht außerhalb dieser Webseiten ohne Genehmigung des Autors / Fotografen verwendet werden. Missachtung kann strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen!

Online: 50 Heute: 2883 Gestern: 3127 Gesamt: 1092568